Insgesamt traten am 16.05.2018 bei sehr wechselhaftem Wetter im Golfclub Schwäbisch Hall fünf Gymnasien gegeneinander an, um unter sich einen Teilnehmer für das Landesfinale auszuspielen.

Die MPG-Golfmannschaft, die dieses Jahr von den Spielern Anni Eberhardt,

Simon Müller, Ben Gerlach und Hannes Eberhardt gebildet wurde, sicherte sich

souverän den 1.Platz in der Bruttowertung und in der Nettowertung.

Folgende Ergebnisse wurden erspielt:

Anni Eberhardt                      6 Bruttopunkte und 20 Nettopunkte

Hannes Eberhardt            10 Bruttopunkte und 19 Nettopunkte

Ben Gerlach                           9 Bruttopunkte und 19 Nettopunkte

Simon Müller                         3 Bruttopunkte und 15 Nettopunkte

Der Einzug in das Landesfinale, welches am 13.Juni 2018 im GC Hetzenhof stattfindet,

ist somit gesichert.

Herzlichen Glückwunsch!