Max-Planck-Gymnasium

Dinanaustausch auch sportlich ein großer Erfolg

Zum 39. Mal sind Schülerinnen und Schüler des Max-Planck Gymnasiums in die Bretagne nach Dinan gefahren. Dort haben sie zwei erlebnisreiche und eindrucksvolle Wochen verbracht.

Unter anderem gab es beim Crosslauf des Kreises Dinan drei Podestplätze für drei Heidenheimer Mädchen und so viele deutsche Teilnehmer an diesem Lauf wie noch nie! Auch die alltägliche Teilnahme am Unterricht ist Teil des Austausches und verschafft allen Beteiligten neue Erfahrungen. Für rege Beschäftigung mit Land und Leuten sorgen des weiteren das Leben in den Familien und diverse Ausflüge . Diese führten uns dieses Jahr auf den Mont-Saint Michel, die Insel Bréhat und nach Rennes, die Hauptstadt der Bretagne. Auf der Rückfahrt konnten wir noch den Eiffelturm besteigen und die Aussicht über Paris genießen.


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.