Max-Planck-Gymnasium

MPGlerin Kim Knaub ist beste Vorleserin im Landkreis Heidenheim

Nachdem sich Kim Knaub aus der Klasse 6b beim diesjährigen Vorlesewettbewerb bereits erfolgreich beim Schulentscheid gegen ihre Mitschüler behaupten konnte, war sie als Vertreterin des MPGs nun auch beim Kreisentscheid, welcher von der Heidenheimer Stadtbibliothek organisiert wurde, siegessicher. Insgesamt nahmen 14 Schulsieger anderer Schulen des Landkreises daran teil. Kim wurde von der Jury eindeutig als Siegerin gewählt.

 

Kim stellte zuerst kurz das von ihr gewählte Buch „Anders“ und dessen Autor Andreas Steinhöfel vor und las anschließend eine von ihr selbst ausgewählte Textstelle aus dem Kinderbuch, mit der sie die Jury für sich begeistern konnte.

Wir freuen uns sehr mit Kim und drücken ihr die Daumen für den Bezirksentscheid, bei welchem sie den Landkreis vertreten wird!


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.