Max-Planck-Gymnasium

Besuch der Frühjahrstournee des Bundesjugendorchesters

Am Mittwoch, den 06. April 2016, hatten die Schüler des MPGs die Möglichkeit das Abschlusskonzert der Frühjahrstournee des Bundesjugendorchesters (BJO) genießen zu dürfen, welches im Congress-Centrum in Heidenheim stattfand.

Besonders gefiel uns die Modernität des ersten Stücks „El Sombrero de Tres Picos“ von Manuel de Falla. Aber auch das „Konzertstück für vier Hörner“ von Robert Schumann übte Faszination aus, indem die Sanftheit der Hörner ins Bewusstsein rückte. Zum Abschluss wurde Richard Strauss´ „Don Quijote“ gespielt und es wurde klar ersichtlich, dass ein Drama auch musikalisch wahrgenommen, verstanden werden und vor allen Dingen faszinieren kann.

Herzlichen Dank geht an die Organisatorin dieses Ausflugs Frau Julia Oszfolk.


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.