Max-Planck-Gymnasium

Die Kapitänin verlässt das (Frey)Boot

Der diesjährige letzte Schultag war ein besonderer Tag für das MPG: seit 16 Jahren stand Martha Freybote am Steuer unseres Gymnasiums. 16 Jahre arbeitete sie mit Kollegen, Elternvertretern und dem Regierungspräsidium engagiert und eng zusammen, um das Wichtigste einer Schule zu fördern: die Schüler.

Nachdem in der letzten Woche die offzielle Verabschiedung mit warmen Worten u.a. durch Oberbürgermeister Ilg sowie Frau Rugart vom Regierungspräsidium stattfand, folgte am letzten Schultag die Verabschiedung durch die Schüler. Mit selbst produzierten Filmchen über den Arbeitsalltag von Frau Freybote sorgten sie für einige Lacher. Frau Freybote lief ein Schauer über den Rücken, wie sie den umstehenden Kollegen verriet. Mit einer so schönen und herzlichen Verabschiedungswoche habe sie nicht gerechnet.

Das Boot übergibt sie nun an eine neue Kapitänin. Frau Mayr-Kälble ist schulleitungserfahren und wird uns die nächsten Jahre sicher durch die Meere führen.
Liebe Frau Mayr-Kälble, die MPG-Gemeinschaft heißt Sie herzlich willkommen!

Ehemalige und neue Schulleiterin: Martha Freybote, Annemarie Mayr-Kälble

 An dieser Stelle noch ein paar Impressionen von der offiziellen Schulleiterverabschiedung. Die Elternbeiratsvorsitzenden wünschen Frau Freybote alles Gute zum Ruhestand, Lukas Schmidt umrahmt gemeinsam mit Frau Oszfolk den Festakt musikalisch, während Johannes Weiße unser Sportprofil als Sportakrobat repräsentiert. MPG-Schüler helfen bei der Bewirtung der Festaktgäste.

 

 


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.