Max-Planck-Gymnasium

Adventskonzert „Young person’s voices on a winter’s eve”

Am 17. Dezember 2019 fand zum ersten Mal ein Adventskonzert im unteren Foyer des MPG unter der Leitung von den Musiklehrern Julia Seiwert und Ralph Reuter statt. Elena Hahn und Ben Gerlach aus der 10b führten souverän durch das Programm.

Neben mehreren Klaviersolisten, deren Stücke vom Weihnachtslied über das Charakterstück bis zum virtuosen Queen-Medley reichten, stand vor allem das Horn im Vordergrund des Abends: Ob solistisch, im Duo oder im Quartett – die Schülerinnen und Schüler stellten die Vielseitigkeit des Instruments gekonnt unter Beweis.

Für Abwechslung sorgte eine selbst gestaltete Tanzakrobatik-Einlage von fünf Schülerinnen der Klasse 7b.

Verschiedenste besinnliche und schwungvolle weihnachtliche Stücke präsentierten der Unter- und der Oberstufenchor sowie der neu gegründete Lehrerchor, der seine Premiere mit Bravour meisterte. Daneben trug das Instrumentalensemble mehrere Weihnachtslieder vor.

Das Konzert endete mit dem Lied „In dulci jubilo“, das von allen vier musikalischen AGs gemeinsam vorgetragen wurde. Das Publikum dankte den Mitwirkenden mit langanhaltendem Applaus.


© 2022 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.