Max-Planck-Gymnasium

Nach elf Jahren im MPG-Sekretariat - Frau Seemann ist reif für die Insel Sylt!

Liebe Frau Seemann,

 

auch wir Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasiums Heidenheim möchten Ihnen für zahlreiche

Dinge, die Sie in den letzten elf Jahren für uns getan haben, unseren Dank aussprechen:

 

 

 Dankeschön für das Ausstellen der Schülerausweise

 

Dankeschön für die Durchsagen

 

Dankeschön für die Kuchenmesser

 

Dankeschön für die Pflaster

 

Dankeschön für die Kühlbeutel

 

Dankeschön für die gelben Krankenzettel

 

Dankeschön für die Busfahrkarten

 

Dankeschön für die Bücherausgaben

 

Dankeschön für die Abrechnungen

 

Dankeschön für die Telefongespräche

 

Dankeschön für die Organisation

 

Dankeschön für das Geldeinsammeln

 

Dankeschön für die Aufbewahrung der Oberstufensüßigkeiten

 

Dankeschön für Ihren Rückhalt

 

Dankeschön für Ihre Loyalität

 

Dankeschön für Ihre starken Nerven

 

Dankeschön für die Kaffeetassen

 

Dankeschön für das Besteck

 

Dankeschön für die Scheren

 

Dankeschön für die Teller

 

Dankeschön für das Aufbewahren der Fundsachen

 

Dankeschön für Ihre Fröhlichkeit

 

Dankeschön für Ihr Engagement

 

Dankeschön für Ihre Anwesenheit

 

Dankeschön für die netten Gespräche

 

Dankeschön für die Freundlichkeit

 

Dankeschön für Ihre Geduld

 

Dankeschön für zehn Jahre MPG

 

DANKE FÜR ALLES!

 

 

Sagen die MPG-Schülersprecher Aleksandra

Pogorzelski, Brian Günther, Marvin Kindermann,

Till Drössler und Ann-Christin Meyer.

 

 

p.s. Danke ebenfalls an Frau Oszfolk, Herrn Lugert,

Herrn Schwarz und die Licht-und Ton-AG, die die

Abschiedsfeier für Frau Seemann erst ermöglicht

haben.

 


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.