MPG digital  

   

Checkout  

   

Problem des Monats  

   

10b Chemie  

   

Ferienkalender  

Ferienübersicht und A-B-Schulwochen: der MPG-Ferienkalender

   

Partner und Zertifikate  

  

   

Rechtliche Hinweise  

   

Wir melden uns hier aus dem sehr warmen und wunderschönen Australien. Nach einem langen und anstrengenden, aber durchaus lustigen und schönen Flug wurden wir erstmals von der Hitze hier überwältigt. Nachdem alle herzlich von ihren Gastfamilien begrüßt wurden, traten alle den Heimweg an. Da wir noch eine Woche Sommerferien hatten, unternahm jede Familie individuelle Ausflüge nach Sydney und Melbourne, was für alle sehr aufregend, aber super toll war. 

Nach einer Woche war dann schon der erste Schultag da. Wir wurden sehr nett begrüßt und gleich als vollwertige Schüler akzeptiert. Die Schuluniformen, die hier jeder tragen muss, waren teils noch sehr gewöhnungsbedürftig, aber daran haben wir uns mittlerweile schon sehr gut gewöhnt. Wir waren sehr überrascht, wie offen und freundlich die Menschen hier sind.

Es gibt hier tolle und außergewöhnliche Fächer wie z. B. „Gesundheitswesen“ oder „Australien im Krieg“. Außerdem geht die ganze Schule jeden Mittwoch zum Gottesdienst.

Nach 2 Wochen Schule waren wir schon ein richtiger Teil der Schule und auch von unseren Gastfamilien. Die Hitze war teilweise unerträglich (teils über 40 Grad), aber wir haben schnell gelernt damit umzugehen.

Am Freitag, den 13.02, hatten wir ein Schwimmfest, an dem die verschiedenen Häuser der Schule gegeneinander antraten. Es machte sehr viel Spaß, und wir waren auch durchaus erfolgreich. Zum krönenden  Abschluss mussten wir dann noch die deutsche Hymne singen.

An den Wochenenden unternehmen unsere Familien viele tolle Ausflüge zu verschiedenen Orten mit uns. Wir staunen immer wieder über diese großartige Landschaft, die tollen Tiere und die lockere Lebensweise. Kaum zu glauben, dass wir schon einen ganzen Monat hier sind. Wir freuen uns schon auf die nächsten Wochen und auf die neuen Erlebnisse.