Max-Planck-Gymnasium

Informationen für Studenten

Orientierungspraktikum am Max-Planck-Gymnasium Heidenheim

Wir begrüßen alle Studierenden, die sich für ein Orientierungspraktikum am Max-Planck-Gymnasium Heidenheim interessieren.

Das Orientierungspraktikum, das drei Unterrichtswochen umfasst, ist Bestandteil für den Studiengang „Lehramt an Gymnasien“ gem. Gymnasiallehrerprüfungsordnung.

Wir am Max-Planck-Gymnasium (MPG) ermöglichen Ihnen einen umfassenden Einblick in den Lehrerberuf, und wir bieten Ihnen die Gelegenheit, Schule aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen, als Sie es bisher aus der Schülerperspektive gewohnt waren.

Sie werden im Unterricht hospitieren, Gespräche mit Lehrern führen, erste Einblicke in den Bildungsplan gewinnen, und auf Wunsch können Sie auch unter Anleitung von Lehrkräften kleinere Aufgaben im Unterricht übernehmen.

Unsere Schule verfügt über ein sprachliches, ein naturwissenschaftliches und ein Sport-Profil. Im naturwissenschaftlichen und im sprachlichen Profil können unsere Schüler den Besuch der bilingualen Abteilung wählen. In einzelnen Klassenstufen werden die Fächer Geographie, Geschichte und Biologie in englischer Sprache unterrichtet.

Während Ihres Praktikums werden Sie betreut von unserer Ausbildungslehrerin, Frau StR’ Julia Oszfolk. Wenn Sie sich für ein Orientierungspraktikum bei uns am MPG interessieren, so erfolgt die Anmeldung über ein zentral gesteuertes Online-System. Die Adresse lautet:

www.orientierungspraktikum-bw.de

Sobald Sie sich über dieses System angemeldet haben, nimmt unsere Ausbildungslehrerin Kontakt mit Ihnen auf.

Wir freuen uns auf Sie!

Praxissemester

Wir begrüßen alle Studierenden, die sich für ein Schulpraxis-Semester am Max-Planck-Gymnasium (MPG) Heidenheim interessieren.

Das Schulpraxis-Semester ist Bestandteil des gymnasialen Lehramtsstudiums und somit verpflichtend für alle Lehramtsstudierenden in Baden-Württemberg. Sein Bestehen ist Voraussetzung für die Zulassung zur 1. Staatsprüfung.

Wir am MPG bieten Ihnen die Möglichkeit, den schulischen Teil Ihres Praxis-Semesters bei uns zu absolvieren. Unsere Schule verfügt über ein sprachliches, ein naturwissenschaftliches und ein Sport-Profil.

Im naturwissenschaftlichen und im sprachlichen Profil können unsere Schüler den Besuch der bilingualen Abteilung wählen. In einzelnen Klassenstufen werden die Fächer Geographie, Geschichte und Biologie in englischer Sprache unterrichtet.

Im Schulpraxis-Semester können Sie das Tätigkeitsfeld Schule in seiner ganzen Bandbreite kennenlernen und sich selbst in der Lehrerrolle wahrnehmen. Hierbei werden Sie von uns angeleitet und unterstützt. Auch reflektieren wir mit Ihnen Ihre Erfahrungen während des Praktikums.

Während der 13 Wochen des schulischen Teils Ihres Schulpraxis-Semesters werden Sie von unserer Ausbildungslehrerin, Frau StR’ Julia Oszfolk, betreut.

Wenn Sie sich für ein Praxis-Semester am MPG interessieren, erfolgt die Anmeldung über ein zentral gesteuertes Online-System. Wenn Sie sich für das Praxis-Semester anmelden wollen, gehen Sie bitte auf die entsprechende Seite des Kultusministeriums Baden-Württemberg. Sobald Sie sich über dieses System angemeldet haben, nimmt unsere Ausbildungslehrerin Kontakt mit Ihnen auf.

Wir freuen uns auf Sie!


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.