Max-Planck-Gymnasium

SMV-Nikolaus-Aktion am MPG

Zeitgleich mit dem Orkantief „Xaver“ traf der Hl. Nikolaus am Max-Planck-Gymnasium Heidenheim ein. Doch statt, wie „Xaver“ es tat,  mit Sturmböen und Schneeschauern eine Unwetterwarnung hervorzurufen, trat der Herr mit Helfern und Helferinnen freundlich auf, klopfte zwischen der 1. und 4. Stunde höflich an jede Klassenzimmertür und sorgte für Wärme und Geborgenheit.

 

Alle Schülerinnen und Schüler sollten weihnachtliche Lieder vortragen, so dass die Rute von Knecht Ruprecht nicht zum Einsatz kommen musste. Nur in einem Fall sollten die Schüler von Frau Oszfolk ausprobieren, wie sich die Hiebe anfühlen und erhielten ein paar Streiche mit der Rute. Jeder der insgesamt 571 Schüler des MPGs durfte zur Belohnung für Vorsingen, gutes Betragen und fleißiges Arbeiten im ganzen Kalenderjahr in den Korb greifen und sich einen Lebkuchen herausnehmen.

Wir wollen der SMV (Brian Günther, Till Drössler, Marvin Kindermann, Alexandra Pogorzelski, Ann-Christin Meyer) herzlich für ihren Nikolaus-Einsatz danken.

 


© 2021 Max-Planck-Gymnasium Heidenheim. All Rights Reserved.